Alle News

The World Champion in the Witch Cauldron Bullentäle ©Lynn Sigel/EGO-Promotion

Tremendous Mood, Spectacular Races

Three Swiss victories in front of a huge and enthusiastic crowd

At the last of three days Mercedes-Benz Mountain Bike World Cup in Albstadt the Switzerland triumphed three times. A really great and noisy crowd, saw the world champions Nino Schurter and Jolanda Neff winning the elites races, while the u23 women went to Sina Frei. Two years before the worlds 2020, Albstadt took it to another level.

Weiterlesen

Nino Schurter, Stephane Tempier und ein begeistertes Publikum ©Armin M. Küstenbrück/EGO-Promotion

Albstadt-Hattrick für Nino Schurter

Vor einer faszinierenden Kulisse wird Manuel Fumic Neunter

Zum Abschluss des Wettkampf-Wochenendes  hat Weltmeister Nino Schurter beim Mercedes-Benz UCI Mountainbike Weltcup in Albstadt das Herren-Rennen gewonnen. Der Schweizer siegte zum dritten Mal auf der Schwäbischen Alb, in 1:28:07 Stunden mit 16 Sekunden Vorsprung auf den Franzosen Stephane Tempier und 40 Sekunden vor Mathieu van der Poel. Bester Deutscher war der Kirchheimer Manuel Fumic auf Platz neun. Die Zuschauer-Kulisse übertraf die von 2017 noch einmal und wurde nach ersten Schätzungen mit mehr als 10000 beziffert. 

Weiterlesen

Elisabeth Brandau ©Sebastian Sternemann/EGO-Promotion

Die Damen machen ihr Rennen zum Spektakel

Jolanda Neff souverän, Elisabeth Brandau großartige Fünfte

Beim Damen-Rennen durften die deutschen Zuschauer endlich mal jubeln. Nicht über einen Sieg, aber über einen fünften Platz für Elisabeth Brandau. Für sie bedeutete das den ersten Podiums-Platz ihrer Karriere im Weltcup. Aber auch insgesamt bot die Konkurrenz spektakulären Sport, allen voran Jolanda Neff.

Weiterlesen

Sina Frei @Lynn Sigel/EGO-Promotion

Großes Pech für Ronja Eibl

U23 Damen: Weltmeisterin Sina Frei top

Sina Frei gewann am Sonntagvormittag in Albstadt das U23-Rennen der Damen 21 Sekunden vor der Britin Evie Richards und verbuchte damit ihren siebten Weltcup-Erfolg in der U23-Kategorie. Die Dänin Malene Degn wurde mit deutlichen 3:52 Minuten Rückstand Dritte.

Weiterlesen

Start zum Kurz-Marathon ©Sebastian Sternemann/EGO-Promotion

Matschige Angelegenheiten und deutscher Doppelsieg

Über 800 Teilnehmer trotzen schwierigen Bedingungen

Die Gonso MTB-Classic hinterließen in diesem Jahr nicht nur Spuren der Reifen auf der Strecke, sondern auch Spuren auf den Trikots der Fahrer. Das einzige was hier weiß blieb, waren die Zähne, die in den strahlenden Gesichtern im Ziel hervorblitzten. Dennoch standen in allen Kategorien mehr als 800 Teilnehmer am Start. In den Rennen des UCI Junior Serie gab es einen deutschen Doppelsieg

Weiterlesen

Joshua Dubau on his way ©Armin M. Küstenbrück/EGO-Promotion

Dubau wins Difficult Race in Rain

Double win for France

Under difficult conditions, Frenchman Joshua Dubau won the U23 race at the Mercedes-Benz UCI Mountain Bike World Cup in Albstadt. Antoine Philipp made for a French 1-2. Third place went to the Dane, Jonas Lindberg. The Germans had a lot of bad luck, Simon Schneller finished 18th.

Weiterlesen

U23-Sieger: Joshua Dubau ©Armin M. Küstenbrück/EGO-Promotion

U23: Dubau gewinnt schwieriges Regen-Rennen

Deutsche U23-Biker im Pech - Schneller am schnellsten

 

Unter schwierigen Bedingungen hat der Franzose Joshua Dubau beim Mercedes-Benz UCI Mountainbike Weltcup in Albstadt das U23-Rennen gewonnen. Antoine Philipp sorgte für einen französischen Doppelsieg. Rang drei ging an den Dänen Jonas Lindberg. Die Deutschen hatten viel Pech, Simon Schneller landete auf Platz18.

Weiterlesen

Annika Langvad und Jolanda Neff ©Sebastian Sternemann/EGO-Promotion

Short Track: Langvad Wins with a “Boom”

Van der Poel Forgets the Pain

Annika Langvad and Mathieu van der Poel won the inaugural World Cup Short Track at the Mercedes-Benz UCI Mountain Bike World Cup in Albstadt. Van der Poel confidently won ahead of Sam Gaze and Mathias Flückiger after a thrilling race, while Danish rider Annika Langvad outmanoeuvred Swiss riders Jolanda Neff and Linda Indergand to second and third place respectively.

Weiterlesen

Mathieu van der Poel und Florian Vogel ©Lynn Sigel/EGO-Promotion

Short Track: Langvad und das Bumm-Bumm

Van der Poel mit viel Adrenalin

Annika Langvad und Mathieu van der Poel haben in Albstadt beim Mercedes-Benz UCI Mountainbike Weltcup die Premiere des Short Track gewonnen. Van der Poel siegte nach einem aufregenden Rennen souverän vor Sam Gaze und Mathias Flückiger, während die Dänin Annika Langvad die beiden Schweizerinnen Jolanda Neff und Linda Indergand auf Rang zwei und drei verwies

Weiterlesen